Sydney Tour
Dezember 26, 2007, 4:39 am
Filed under: Erlebnisse, Fun



Back home in Byron Bay. 5 Tage voll gepackt mit Sightseeing, Geburtstag, Weihnachten und Hillsong-Church.

Ich hatte eine schoene Zeit in Sydney. Die Norweger, bei denen wir gewohnt haben, haben uns voll verwoehnt. Die haben uns ueberall mit dem Auto hingefahren, Essen gekocht und uns verwoehnt. Das war voll schoen.
Was ich so gemacht habe in Sydney?
Der erste Tag in Sydney war mein Geburtstag. Wir haben sehr gut gefruehstueckt, mit allem was man sich so vorstellen kann. Danach sind wir in die Stadt und haben uns die grossen Shopping-Malls angeschaut und die grossen Einkaufsstrassen. Am Abened wurde ich dann in ein sehr gutes Restaurant am Darling Habour eingeladen.Was echt gut und genial war.

Am nachste Tag sind wir dann an einem der vielen Straende in Sydney gegangen und haben den ganzen tag gechillt. Am Abend gings dann das erste mal zu Hillsong-Church Sydney -on the Hills. Grosses Christmas-Spectacular. Das war ein Musical. Einfach nur genial. Das beste, was ich je gesehen hab. Genial.

Am 24. Dec. haben wir dann Sydney Aquarium und Sydney Wildlife Center angeschaut. Haie, bunte Fische, Coalas, Kagoroos, Schlangen, Spinnen, …
Und am Abend haten wir dann grosses Christmas Dinner. Wo ich den Drummer der Hillsong-Church Band kennenlernen durfte 😉

Am Dienstag morgen gings dann wieder zu Hillsong-Church. Diemal Hillsong-Church City. Grosses Weihnachts-Godi. War auch sehr geil.
Und dann endlich Sightseeing. Opera-House, Habour-Bridge, Botanic-Garden, …

Also waren sehr schoene 5 Tage. Und einmal ein ganz anderer Geburtstag undganz andere Weihnachten. Aber ich habe es genossen.

Advertisements


Weihnachten
Dezember 21, 2007, 5:33 am
Filed under: Erlebnisse, Fun, YWAM


Ja, so feiert man in Australien Weihnachten.

Wir hatten gestern schon unser Weihnachts- und Lecture- Abschlussfest, weil heute die Meisten wegfahren und ueber Weihnachten wo anderes sind.

Wir hatten ein riesen Bufett, was richtig lecker war. Wir haben zusammen Weihnachtslieder gesungen und Geschenke ausgepackt. (Nicht wie normal, sondern mit einem keleinen Spiel 😉 ) Wir hatten sehr viel Spass, auch wenn alles etwas gefakte war, weil keine richtige Weihnachtsstimmung da war.

Und nachdem ich ja meinen Geburtstag und Weihnachten in Sydney verbringe, habe ich gestern auch schon mein Geburtstagsgeschenk bekommen. Ein super geiles Geschenk.
Einen Tag schnorcheln an einem geilen Korallenriff. Mit der Chance Schildkroeten, Delphine,… zu sehen. Ich freu mich schon riesig drauf.

Aber als erstes werde ich jetzt dann gleich nach Sydney fliegen. Und 5 coole Tage in Sydney haben. Ich freu mich da auch schon riesig drauf und bin schon gespannt, was ich euch berichten kann.

So schoen das auch alles klingt, hat es natuerlich auch eine traurige Seite.

Die Lecturephase ist vorbei. 12 Wochen voll mit Input, Heiligem Geist, Gottes Stimme hoeren, Heilung, Daemonen „Kaempfe“,…
Um nur einiges zu nennen, was die letzten 12 Wochen los war.
Ich habe diese 12 Wochen sehr genossen und wenn ich jetzt gerade zurueckschaue, kommen mir die traenen. Weil es einfach genial war/ist, wie Gott uns alle veraendert hat und in welcher Weise wir ihn erfahren durften.
ABER es ist ja noch nicht vorbei. Der herausfordernste Teil der DTS kommt jetzt erst. Jetzt gehen wir raus und wenden das alles an, was wir gelernt haben.
Und ich bin schon richtig gespannt, wie ich Gott da erleben werde.

So weit.

Ich wuensche euch ein fett gesegnetes Weihnachtsfest.
Ich wuensche euch eine gesegnete Zeit, in der ihr Gott ganz neu erfahren koennt und ihm begegnen koennt.



Party
Dezember 15, 2007, 9:53 am
Filed under: Fun


Nach unserem Weihnachtssinegn, sind noch ein paar Leuten zum feiern in eine Art Disco gegangen.
Wir hatten richtig viel Spass.
Die erste Stunde hat ein DJ aufgelegt und dann ist eine Samba-Trommel-Gruppe gekommen und hat gespielt. Hatten viel Spass. Haben mal so richtig gefeiert. Und haben unsere Samba-Kuenste gezeigt 😉

Gibt auch Videos. Aber fuer die muesst ihr schon gut zahlen, um die zu sehen 😉



Carols by the sea
Dezember 15, 2007, 2:15 am
Filed under: Erlebnisse, Fun



Gestern Abend war das sogenannte carlos.
Carols ist eine Veranstaltung, wo sich alle Leute in der Stadt treffen und zusammen Weihnachtslieder singen.
Und genau das haben wir gestern Abend gemacht. Es waren ca. 400-500 Leute da und wir haben dann zusammen gesungen.
Es ist leider keine Weihnachtsstimmung aufgekommen. Ist auch etwas schwer, bei 30Grad nachts und dem wunderschoenen Ozean im Hintergrund.
Aber es war trotzdem ein schoenes Erlebnis und wir hatten viel Spass.



Bayern-Rocks
Dezember 12, 2007, 10:23 pm
Filed under: Fun

Das muss ich jetzt einfach einmal los werden.

Der Freistaat-Bayern rockt einfach. 

Das neue Nichtrauchergesetzt find ich mal sehr gut. Wenn man nicht mal mehr im Bierzelt rauchen darf 🙂



Adventszeit
Dezember 10, 2007, 1:36 pm
Filed under: Erlebnisse, Fun



Es gibt auch in Australien Advent und Weihanchten. Sogar mit Tannenbaum und Weihnachtsmann im Schnee. Aber eben nur auf Bildern.
Die Realitaet sieht anders aus:
35 Grad den Tag ueber und abends/nachts mit Lagerfeuer und den Leuten am Strand sitzen und dem Meer zuhoeren und in die Sterne schauen und etwas plaudern.
Ist etwas ungewohnt, aber ich will ja nicht sagen, dass es schlecht ist.

Auf alle faelle hatten wir heute einen coolen Abend zu viert am Strand.



kleine Nils
Dezember 2, 2007, 7:32 am
Filed under: Fun

kleine Nils

Ich weis nicht, ob ihr den kleinen Nils in letzter Zeit auf Antenne gehoert habt. Aber ich hab mir gerade die Geschichte mit angehoert, wo er mit dem Herrn Schnell und der Bahn verhandelt hat, wegen den Streiks.

Des muesst ihr euch anhoeren. Das ist einfach nur noch genial.

Hier ist der Link.