Ich bin wieder da!
März 30, 2008, 12:31 pm
Filed under: YWAM

Jetzt bin ich seid 1 Woche wieder daheim, in Deutschland.

Ich wollte mich zum Abschluss noch bei allen ganz herlich bedanken, für alles Gebet und das große Interesse an meinem Blog.
Das ist einfach total genial zu wissen, dass ganz viele Leute für einen beten und im Gebet an einen denken.

Ich hoffe, dass ich euch alle bald mal wieder sehen werde.

Der Blog wird jetzt dann erst einmal ruhen, bis zu meinem nächsten Auslandseinsatz.

Advertisements


Das wars!
März 19, 2008, 1:10 am
Filed under: YWAM

Jetzt ist es soweit. Meine 6 Monate in Australien und Kambodscha sind vorbei.

Heut ist mein letzter Tag hier auf der Base, bevor ich morgen meine 33 stuendige Reise antrete. (Von unserer Base in Australien, bis zu meinem Zimmer in Deutschland 😉 )

Auf was ich mich gerade freue und auf was nicht, kann ich wirklich nicht sagen. Weil es gerade einfach nur komisch ist, 16 Leute hintersich zu lassen, mit denen man 6 Monater 24/7 hours zusammengelebt hat. Einige dieser Leute sind mehr als nur gute Freunde geworden. Und die Meisten wird man wahrscheinlich nie mehr in seinem Leben sehen.

Aber nichts destotrotz (schreibt man das so ???), ich wollte euch alle einladen,

am 05.04.08, um 18 Uhr, zu einem Vortrag, ueber meine letzten 6 Monate. Das Ganze im Haus Silo.

Ich freue mich euch spaetstens dann alle zu sehen!

Betet bitte fuer einen guten Heimflug!



Weihnachten
Dezember 21, 2007, 5:33 am
Filed under: Erlebnisse, Fun, YWAM


Ja, so feiert man in Australien Weihnachten.

Wir hatten gestern schon unser Weihnachts- und Lecture- Abschlussfest, weil heute die Meisten wegfahren und ueber Weihnachten wo anderes sind.

Wir hatten ein riesen Bufett, was richtig lecker war. Wir haben zusammen Weihnachtslieder gesungen und Geschenke ausgepackt. (Nicht wie normal, sondern mit einem keleinen Spiel 😉 ) Wir hatten sehr viel Spass, auch wenn alles etwas gefakte war, weil keine richtige Weihnachtsstimmung da war.

Und nachdem ich ja meinen Geburtstag und Weihnachten in Sydney verbringe, habe ich gestern auch schon mein Geburtstagsgeschenk bekommen. Ein super geiles Geschenk.
Einen Tag schnorcheln an einem geilen Korallenriff. Mit der Chance Schildkroeten, Delphine,… zu sehen. Ich freu mich schon riesig drauf.

Aber als erstes werde ich jetzt dann gleich nach Sydney fliegen. Und 5 coole Tage in Sydney haben. Ich freu mich da auch schon riesig drauf und bin schon gespannt, was ich euch berichten kann.

So schoen das auch alles klingt, hat es natuerlich auch eine traurige Seite.

Die Lecturephase ist vorbei. 12 Wochen voll mit Input, Heiligem Geist, Gottes Stimme hoeren, Heilung, Daemonen „Kaempfe“,…
Um nur einiges zu nennen, was die letzten 12 Wochen los war.
Ich habe diese 12 Wochen sehr genossen und wenn ich jetzt gerade zurueckschaue, kommen mir die traenen. Weil es einfach genial war/ist, wie Gott uns alle veraendert hat und in welcher Weise wir ihn erfahren durften.
ABER es ist ja noch nicht vorbei. Der herausfordernste Teil der DTS kommt jetzt erst. Jetzt gehen wir raus und wenden das alles an, was wir gelernt haben.
Und ich bin schon richtig gespannt, wie ich Gott da erleben werde.

So weit.

Ich wuensche euch ein fett gesegnetes Weihnachtsfest.
Ich wuensche euch eine gesegnete Zeit, in der ihr Gott ganz neu erfahren koennt und ihm begegnen koennt.



Zeitumstellung
Oktober 27, 2007, 11:37 am
Filed under: Erlebnisse, YWAM

Ja, leider hat der Sommer in Australien nicht nur seine guten Seiten.

Nachdem ihr euch jetzt in den kuscheligen Winter begebt, stuerze ich mich in den heissen Sommer.

Aber leider hat das auch zur Folge, dass ab morgen nicht mehr 8h Zeitverschiebung zu Deutschland sind, sondern 10h.

(Nachdem bei euch die Winterzeit beginnt – heisst 1h zurueck – und hier die Sommerzeit beginnt – heisst1h vor -)



Church in Australia
September 23, 2007, 1:06 pm
Filed under: YWAM

Ich komme gerade vom Gottesdienst zurueck.

Wir haben am Sonntag drei verschiedene Moeglichkeiten, einen Gottesdienst zu besuchen.

Der erste Gottesdienst ist um 09.00 Uhr und der letzte Gottesdienst ist um 18.00 Uhr. Die sind beide in der gleichen Gemeinde.Um 16.00 Uhr ist noch ein Gottesdienst.

Ich war heute um 16.00 Uhr in dem Gottesdienst. Die Gemeinde heisst „New Earth Tribe„.

Der Gottesdienst war in einer Turnhalle und hat 4h gedauert. Das war sehr lang. Und es war ein sehr, sehr sehr charismatischer Gottesdienst.

Am Ende lagen ganz viele Leute am Boden und haben immer wieder waehrend dem beten gezittert.

Des war sehr karss. Daniela (the other girl from Germany) und mir war das nicht ganz so geheuer. Sehr ungewohnt.

Aber wir haben zwei Bagbacker aus Oesterreich mitgenommen. Und die haben sich beide bekehrt.

Sehr geil oder. Gott ist einfach genial. Wie unterschiedlich er Leute anspricht. Voll Krass.

Aber ich habe mich mit den anderen von unserer Base unterhalten und die meinten, dass diese Gemeinde eine ausnahme ist. Und fuer alle hier etwas besonderes und ungewohntes ist.

NaechsteWoche werde ich in die andere Gemeinde gehen. Da bin ich dann auch schon mal gespannt.

Noch ganz kurz.

Gestern waren wir auf einem Markt in Byron Baz, dort habe ich Krokodil- und Kangoroofleisch probiert.

Sehr cool.



Ich bin endlich da
September 22, 2007, 2:10 am
Filed under: YWAM

Nach 32h Reisezeit bin ich nun endlich da.

Der Flug, bzw. die Fluege waren richtig cool. Ich habe fast nur gegessen waehrend des Flugs. Da bekommt man so viel, des is der Hammer.

Dann habe ich gestern erst einmal den ganzen Nachmittag geschlafen. Hatte es bitter noetig.

Abends habe ich dann alle kennengelernt. Sind echt coole Leute. Sind glaub ich 6 Jungs und 6 Maedls.

Und dann noch 6 Mitarbeiter.Hab mich gestern schon richtig gut mit einem unterhalten.

Des Unterhalten mit den nicht native Speakern ist voll einfach. Aber mit den native Speakern hab ich noch so Probleme die zu verstehen. Aber des wird noch.

Ansonsten haben wir des WE frei. Wir werden jetzt dann gleich zum Strand gehen. Bins chon richtig gespannt.

Am Montag gehts dann mit den Lectures los. Bin auch schon gespannt. Habe das Workbook schon bekommen. Und des ist echt interessant.

Ja soweit erst mal. Bilder werden die Tage noch kommen.

Machts gut.



Abschiedsfeier
September 17, 2007, 3:35 pm
Filed under: YWAM

Ich wollte mich hier nocheinmal ganz dolle bei allen bedanken, die am Samstag bei mir waren.

Ich fand den abend voll cool.

Danke auch an alle, die etwas in die Box geschmissen haben. Kann ich glaub immer gut gebrauchen. Dankeschön!!